SHAREaCAMPER

Wohnmobil mieten in Neuss - von privat & günstig

Carefree experience with our rental service

Insurance

Payment Handling

Roadside Assistance

Wohnmobil mieten in Neuss - von privat & günstig

Neuss, das linksrheinische Pendant zu Düsseldorf, hat sich zur Großstadt mit eigenem Flair gemausert. Längst fährt nicht mehr jeder morgens über die Rheinknie- oder die Josef-Kardinal-Frings-Brücke zur Arbeit, denn Neuss hat heute selbst eine Menge von interessanten Arbeitsplätzen zu bieten. Doch auch ein sehr heimatverbundener Neusser möchte irgendwann andere Länder erkunden und andere Spezialitäten als den Neusser Knappkuchen kennenlernen. Um überall zu halten, wo es traditionelle Leckereien gibt, wäre es doch praktisch flexibel und unabhängig zu sein. Welches Transportmittel ist da besser geeignet als ein Wohnmobil? Wo Sie eins herbekommen und wie Sie am besten die Stadt verlassen, haben wir für Sie zusammengefasst.

Neuss und die Umgebung erkunden

Sie haben eine Einweisung in das Fahrzeug und die Schlüssel erhalten. Jetzt kann es losgehen!

Bevor die Reise losgeht: das Auto parken

  • Wenn Sie Ihren Wagen nach Anmietung des Campers für die Dauer Ihrer Abwesenheit kostenlos abstellen möchten, empfiehlt sich der Parkplatz am Rennbahnpark südöstlich der Stadtmitte.
  • Soll das Auto bewacht und trocken stehen, steuern Sie eines der zentral gelegenen Neusser Parkhäuser an.

Das Wohnmobil mit den öffentlichen Verkehrsmitteln entgegen nehmen

  • Hauptknotenpunkt des ÖPNV ist der Hauptbahnhof. Dort finden Sie Intercity-Express-Züge nach Berlin und erreichen auch nah gelegene Städte wie Düsseldorf oder Köln.
  • Hauptsächlich wird Neuss durch zahlreiche Buslinien verbunden. Es gibt aber sowohl eine Straßenbahn und eine Stadtbahn.

Erst am nächsten Tag in den Urlaub fahren

  • Sollten Sie Neuss jedoch erst am folgenden Tag verlassen wollen, können Sie auf den Stellplätzen an der Veltlin Skihalle den Komfort der Schlafplätze Ihres Campers einer ersten Probe unterziehen. Die Wohnmobilstellplätze sind hier zwar kostenlos, jedoch ohne Stromanschluss oder sanitäre Anlagen.
  • Wenn Sie auf diese Annehmlichkeiten nicht verzichten möchten, empfehlen wir eine Übernachtung auf dem Platz von Rheincamping im nördlich angrenzenden Ort Meerbusch. Der Campingplatz ist zwar nur von Anfang April bis Anfang Oktober geöffnet, liegt dafür aber am wunderschönen Niederrhein. Bevor Sie in den Urlaub starten, können Sie hier Abends einen Cocktail an der Strandbar genießen, oder sich eine der vielen Aktivitäten auswählen.

Ihre Reise beginnen: Ausfallstraßen in Neuss

  • Sie verlassen die Stadt entweder über die A 46 in West-Ost-Richtung oder über die A 57 in Richtung Norden oder Süden.
  • Beide Autobahnen führen über das Neusser Stadtgebiet und in die Niederlande.
  • Im Norden finden Sie die A 52. Sie bildet ein kleines Teilstück und führt Sie bin an die deutsch-niederländische Grenze.

"Since we are very busy in our jobs, the camper used to sit in our driveway for long period of time and noone used it. So we had the idea to give other camping lovers the option to try and go away for a trip with a motorhome for an affordable price. We are happy with the platform, we feel supported well and our concerns are taken seriously."
Lothar
"I rent out my motorhome because I don't want to have it sit in my driveway without being driven. Being in touch with the travellers is a great experience that I enjoy a lot."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Thank you for inviting us to join SHAREaCAMPER NZ. It is great for owners of Camper Vans, Motorhomes, and Caravans, in New Zealand to share them with the people of the world, when they are not being used, so that they to may experience while they are on holiday in New Zealand, the travelling to beautiful places, and sites of New Zealand."
Brian
"Without SHAREaCAMPER we wouldn't have bought our camper! The customer support is professional and we have met many nice people, some of which even came back to hire our Dreamer a second time."
Eike

? Help & FAQ