SHAREaCAMPER

Wohnmobil mieten in Duisburg - von privat & günstig

Travel carefree with our Comprehensive insurance cover and roadside assistance

Insurance

Payment Handling

Roadside Assistance

Wohnmobil mieten in Duisburg - von privat & günstig

Wohnmobil mieten in Duisburg

Duisburg, das Tor zum Niederrhein, ist für seine Industrietradition aus Hochzeiten von Bergbau und Stahlproduktion bekannt. So kann im Landschaftspark Duisburg-Nord ein stillgelegtes Hüttenwerk erkundet werden, zum Teil ausgeleuchtet mit Lichtshows im Dunkeln. Neben der faszinierenden Industriegeschichte entdeckt man hier unerwartete Attraktionen, wie das Delfinarium im schönen Zoo Duisburg. Die Innenstadt rund um die Königsstraße ist dank einiger Um- und Neubauten wie das Forum Duisburg und der Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes attraktiver geworden. Auch die neue Architektur am Innenhafen begeistert viele Besucher - hier finden sich Bars und Restaurants zwischen alten aber immer noch beeindruckenden Hafengebäuden. In Wedau liegt das traditionelle Wedaustadion, Heimat des Zweitligisten MSV Duisburg und des Strandbades Wedau an der Bertaallee, das Wasserski-Erlebnisse für Gruppen und Familien anbietet. Wem nach der Erkundung der Großstadt nach noch mehr Grün oder sogar einem echten Strand am Meer zumute ist, kann ein Wohnmobil mieten und zum Beispiel Richtung Holland aufbrechen. Mit den folgenden Tipps unterstützen wir Sie bei der Planung.

Duisburg und die Umgebung erkunden

Nun haben Sie Ihre Tour mit dem Wohnmobil geplant und auch schon ein passendes Fahrzeug gemietet. Doch wo parken Sie Ihren Wagen?

Das Auto in Duisburg stehen lassen

In Duisburg gibt es keine kostenfreien und geschützten Parkplätze, die zudem in der Nähe eines öffentlichen Transportmittels liegen.
  • Eine der günstigen Varianten für Dauerparker ist das Parkhaus "City". Dort können Sie für 3,50 Euro pro Tag oder 71,40 Euro im Monat, Ihr Fahrzeug abstellen. Anschließend können Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrem Wohnmobil fahren.
  • Dabei profitieren Sie von dem hervorragenden Bus- und Strassenbahn Netz in Duisburg.

Mit Bus und Bahn durch Siegen fahren

Wenn Sie Ihr Auto abgestellt haben oder direkt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Duisburg fahren, steht Ihnen ein gut ausgebautes Netz zur Verfügung.
  • In Duisburg verkehren Straßenbahnlinien und eine Stadtbahnlinie. Mit der U 79 erreichen Sie auch die Nachbarstadt  Düsseldorf.
  • Der Hauptknotenpunkt und besonders gut zum umsteigen, ist der Hauptbahnhof.

Die erste Nacht im Wohnmobil: Wohnmobilstellplätze in Duisburg

  • Wenn Sie gern noch eine Nacht in Duisburg verbringen wollen, dann ist das Binnenschifffahrtsmuseum eine Anlaufstelle. Hier profitieren Sie von einer ruhigen Lage und können zum Abendessen in das vorzügliche Restaurant "Navigare" einkehren. Allerdings müssen Sie sich während der Öffnungszeiten (10:00 Uhr bis 16:00 Uhr) des Museums anmelden.

So können Sie Duisburg verlassen

Sind die Zündschlüssel übergeben, können Sie Duisburg sofort in Richtung Ihrer Wunschdestination verlassen.
  • Für eine Fahrt zur Nordsee empfiehlt sich die A 3.
  • Führt die Reise in Richtung Zentrum von Deutschland oder in die Niederlande, dann sind Sie auf der A 40 genau richtig.

"Since we are very busy in our jobs, the camper used to sit in our driveway for long period of time and noone used it. So we had the idea to give other camping lovers the option to try and go away for a trip with a motorhome for an affordable price. We are happy with the platform, we feel supported well and our concerns are taken seriously."
Lothar
"I rent out my motorhome because I don't want to have it sit in my driveway without being driven. Being in touch with the travellers is a great experience that I enjoy a lot."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Thank you for inviting us to join SHAREaCAMPER NZ. It is great for owners of Camper Vans, Motorhomes, and Caravans, in New Zealand to share them with the people of the world, when they are not being used, so that they to may experience while they are on holiday in New Zealand, the travelling to beautiful places, and sites of New Zealand."
Brian
"Without SHAREaCAMPER we wouldn't have bought our camper! The customer support is professional and we have met many nice people, some of which even came back to hire our Dreamer a second time."
Eike

Chat with us
? Help & FAQ