SHAREaCAMPER

Wohnmobil mieten in Bielefeld - von privat & günstig

Travel carefree with our Comprehensive insurance cover and roadside assistance

Insurance

Payment Handling

Roadside Assistance

Wohnmobil mieten in Bielefeld - von privat & günstig

Wohnmobil mieten in Bielefeld

Sie haben die Sparrenburg schon zigmal erklommen, können über die Bielefeldverschwörung schon lange nicht mehr lachen und die Dr. Oetker Welt kennen Sie auch in- und auswendig? Dann ist es höchste Zeit, in den Urlaub zu fahren! Um endlich mal ans Meer zu gelangen und nicht nur die Grünanlagen in Bielefeld oder den Teutoburger Wald zu sehen, wäre es doch schön sich ein Wohnmobil zu mieten und einfach dahin zu fahren wo es Ihnen gefällt. Hier erfahren Sie, welche Wohnmobile und Campingbusse Sie in Bielefeld und Umgebung günstig mieten können, und bekommen außerdem wertvolle Hinweise für eine gelungene Reise.

Vor der Reise Bielefeld erkunden

Alter Markt

Der Alter Markt ist der Treffpunkt vieler Bielefelder und zugleich auch ein beliebter Veranstaltungsort. Dies hat den Grund, dass der Platz besonders schön ist mit den eindrucksvollen Fassaden und prächtigen Giebeln. Außerdem finden Sie in unmittelbarer Nachbarschaft die Altstädter Nicolai-Kirche. Sie ist die älteste Kirche in Bielefeld und vier mal täglich erklingt eine himmlisches Glockenspiel aus 36 Glocken.

Die Sparrenburg

Die Sparrenburg ist das Wahrzeichen von Bielefeld und zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Sie können das ganze Jahr über die Festungsanlage besuchen und von dem Aussichtspunkt die ganze Stadt am Teutoburger Wald sehen. Über 120 Treppenstufen gelangen Sie auf den 37 m hohen Turm und werden mit einem Panoramablick der ganz besonderen Art belohnt. Parken ist in der Nähe der Sparrenburg schwierig, deswegen sollten Sie besser mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen und Ihr Auto zum Beispiel in der Nähe des Alter Markts abstellen.

Sie kommen nicht aus Bielefeld und möchten vor Ihrer Fahrt Bielefeld erkunden? Dann haben wir hier die besten Tipps um einen Tag in Bielefeld zu verbringen. Sollten Sie nur ein paar Stunden in Bielefeld verbringen, lohnt es sich auch einen Panoramablick über Bielefeld zu genießen. Was Sie sonst noch unbedingt sehen müssen erfahren Sie hier.

Fahrzeugkategorien

Vollintegriertes Wohnmobil in Bielefeld mieten

Wenn Sie aber unbedingt mit einem Wohnmobil in den Winterurlaub aufbrechen möchten, können Sie sich ein vollintegriertes Wohnmobil mieten. Diese sind gut isoliert und Sie können sich nach dem Rodeln mit einer Tasse Tee im Wohnmobil aufwärmen. Der Anschaffungspreis für eines dieser Fahrzeuge ist recht hoch, mit SHAREaCAMPER können Sie sich auch nur für ein paar Tage ein Wohnmobil mieten und Ihren Geldbeutel schonen.

Teilintegriertes Wohnmobil in Bielefeld mieten

In teilintegrierten Wohnmobilen ermöglicht Ihnen die Dinette, eine Sitzecke, meist die Möglichkeit eine weitere Schlafmöglichkeit zu schaffen. Kinderleicht ist es möglich aus dem Tisch ein Bett zu machen. Leider ist es aber nicht möglich mit einem dieser Fahrzeuge in den Winterurlaub zu fahren. Das das Fahrerhaus auf dem Basisfahrzeug aufbaut, ist das Wohnmobil schlecht isoliert.

Alkoven Wohnmobil in Bielefeld mieten

Familien benötigen viel Platz. Deswegen empfehlen wir Ihnen ein Alkoven Wohnmobil wenn Sie mit der ganzen Familie verreisen möchten. Ein Alkoven befindet sich immer über dem Fahrerhaus und bietet Ihnen entweder Stauraum für Ihre Siebensachen oder eine weitere Schlafmöglichkeit. Da die Nische nicht allzu viel Platz bietet, ist ein Alkoven ideal für Kinder.

Einen Urlaub zu planen ist immer aufwendig. Man möchte schließlich viel sehen und sich auch im Urlaub erholen können. Um Ihnen die Planung des richtigen Fahrzeugs zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier die beliebtesten Fahrzeugtypen vor. Auch einige der Fahrzeuge werden Ihnen kurz vorgestellt.

Bielefeld und die Umgebung erkunden

Vor der Reise die Nacht in Bielefeld bleiben

  • Für diejenigen, die an diesem Tag keine weite Strecke mehr zurücklegen möchten, bietet sich eine günstige Übernachtung auf dem Wohnmobilstellplatz am Johannisberg in der Dornberger Straße an. Dieser verfügt über zehn Standplätze sowie Strom, Wasser- und Abwasserversorgung. Am nächsten Tag kann die Reise zum ersten Etappenziel dann frisch und ausgeruht beginnen.

Den Kühlschrank für die Reise auffüllen

Bevor die Reise mit Ihrem gemieteten Wohnmobil startet, empfehlen wir, an einem Supermarkt zu halten, um Proviant für die ersten Urlaubstage einzukaufen.
  • Wer Bielefeld in nördlicher Richtung verlässt, findet in der Jöllenbecker Straße oder der Babenhauser Straße einen Discounter.
  • Liegt Ihr Reiseziel im Osten, können Sie in der Alten Detmolder Straße günstig einkaufen und über die Ausfahrt Bielefeld Ost auf die A 2 fahren.
  • In der Windelsbleicher Straße sind nicht nur Supermärkte, sondern auch ein Getränkemarkt sowie einGeldautomat zu finden.
  • Von dort gelangen Sie auch schnell zum Autobahndreieck Bielefeld und können Richtung Süden oder Osten aufbrechen.

So gelangen Sie zur Übergabe des Wohnmobils

  • Um zum Übergabeort zu gelangen, stehen in Bielefeld vier Stadtbahnlinien und zahlreiche Busse zur Verfügung. Die Linien 1 und 3 sind Durchmesserlinien; die Linie 4 bindet den Bielefelder Westen an das Stadtzentrum an.
  • Zentrale Umsteigepunkte sind die Haltestellen Hauptbahnhof und Jahnplatz, an denen alle vier Linien halten.

Wenn Sie das für Sie passende Fahrzeug gefunden haben, kann es fast schon losgehen. Bevor Sie Ihre Fahrt beginnen, sollten Sie aber ein paar Dinge geregelt haben.

Das Auto sicher in Bielefeld abstellen

  • Während Sie mit dem Wohnmobil auf Reisen sind, können Sie Ihr Auto zum Beispiel am Johannisberg in der Dornberger Straße kostenlos parken.
  • In der Bleichstraße stehen weitere kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Campingplätze bei Bielefeld

Campingplatz Zum Oertzewinkel

Der Campingplatz Zum Oertzewinkel befindet sich in der Lüneburger Heide und ist für einen Urlaub mit Hund bestens geeignet. An den "Hundstagen" dürfen die Vierbeiner sogar kostenlos mitgebracht werden!

Camping am Waldbad

Vor den Toren der Rattenfängerstadt Hameln liegt die Anlage Camping am Waldbad. Der familienfreundliche Platz verfügt über ein Freibad und ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren durch das Weserbergland.

Campingparadies Lippstädter Seenplatte

Südlich von Bielefeld befindet sich das Campingparadies Lippstädter Seenplatte. Der umgebaute Bauernhof mit seinem Hofladen und der gemütlichen Kaffeescheune liegt am Ufer des Alberssee.

Campingplatz Waldwinkel

Rund um Bielefeld finden Sie tolle Campingplätze, auf denen Ihr Urlaub zu einem ganz besonderen Erlebnis wird. Etwa 15 km nördlich von Osnabrück liegt der Campingplatz Waldwinkel im Teutoburger Wald, wo einst das Heer des Germanenfürsten Arminius über die Römer siegte. Der Platz ist von Bielefeld aus gut über die A 33 zu erreichen.

Tipps für ein aktives und erholsames Wochenende mit dem Wohnmobil

Campingplatz Großer Weserbogen

Bei Porta Westfalica, etwa 40 km nördlich von Bielefeld, finden Sie Ruhe und Erholung auf dem Campingplatz Großer Weserbogen. Am Südlichen See lässt es sich herrlich im Wasser planschen, angeln oder einfach am Sandstrand die Sonne genießen. Bei schlechtem Wetter bringt Sie die Fähre Amanda nach Bad Oeynhausen, wo Sie sich in der Bali Therme entspannen und mit einer wohltuenden Massage verwöhnen lassen können.

Campingpark Kalletal

Für ein aktives Wochenende ist der Campingpark Kalletal die richtige Adresse. Das Gute liegt oft näher als man denkt, denn dieser Platz ist in weniger als einer Stunde von Bielefeld aus zu erreichen und bietet Ihnen und Ihrer Familie dabei alles, was Sie für ein perfektes Wochenende brauchen. Der 25 ha große Stemmer See eignet sich perfekt zum Schwimmen oder Stand-Up-Paddling sowie zum Kanu- oder Tretbootfahren. Gleich neben dem Campingplatz befindet sich zudem ein separater See, auf dem ungehemmt Wasserski und Wakeboard gefahren werden darf. Außerdem können Sie Swingolf und Fußballgolf spielen oder einfach eine entspannte Zeit in der Wellness-Oase mit Sauna und Sanarium verbringen. Kinder toben sich beim Klettern und Rutschen auf der Pirateninsel aus. Ein Spaß für die ganze Familie ist eine Fahrt mit der Fahrrad-Draisine, auf der es von Rinteln aus bis ins Extertal geht.

"Since we are very busy in our jobs, the camper used to sit in our driveway for long period of time and noone used it. So we had the idea to give other camping lovers the option to try and go away for a trip with a motorhome for an affordable price. We are happy with the platform, we feel supported well and our concerns are taken seriously."
Lothar
"I rent out my motorhome because I don't want to have it sit in my driveway without being driven. Being in touch with the travellers is a great experience that I enjoy a lot."
Jürgen - Pflegefreund
Jürgen
"Thank you for inviting us to join SHAREaCAMPER NZ. It is great for owners of Camper Vans, Motorhomes, and Caravans, in New Zealand to share them with the people of the world, when they are not being used, so that they to may experience while they are on holiday in New Zealand, the travelling to beautiful places, and sites of New Zealand."
Brian
"Without SHAREaCAMPER we wouldn't have bought our camper! The customer support is professional and we have met many nice people, some of which even came back to hire our Dreamer a second time."
Eike

Chat with us
? Help & FAQ